09.-11.09.2022

Willst Du Dich auf ein Abenteuer der anderen Art einlassen?
Gott neu im Gebet begegnen und dabei intensive Gemeinschaft erleben?
Lass Dich von Gott gebrauchen und trage mit deinem Gebet dazu bei, unsere Region zu verändern!
Wir wollen gemeinsam dafür einstehen, dass im ehemaligen Erweckungsgebiet die „alten Quellen“ wieder fließen und Gottes Geist neu wirksam wird im Bünder Land.

Zusammen mit dem Verein „Gemeinsam beten und bewegen“ wandern wir vom 9.-11.9.2022 betend und segnend durch unsere Region. Dabei haben wir gute Gemeinschaft und entdecken kreative Formen des Gebets.

Unser Ausgangs- und Zielpunkt ist LIVE e.V. in Bünde. Von hier aus wandern wir betend ca. 15 km zum Christuszentrum Rödinghausen und wieder zurück.

JEDER kann mitlaufen, egal ob einzelne Tage oder das ganze Wochenende. Bringe gern Freunde oder Gemeindeglieder mit.

Ablauf

Freitag 09.09.: 19.30 Uhr Lobpreis- und Gebetsabend bei LIVE

Samstag 10.09.: 9.15 Uhr Wanderung zum Christuszentrum Rödinghausen
19.30 Uhr Gebetsabend

Sonntag 11.9.: Gottesdienst, Christuszentrum Rödinghausen
Rückwanderung zu Live e.V. Das Wochenende endet gegen 17 Uhr.

Übernachtung und Verpflegung

Wir übernachten auf einfache Weise in den Räumen von LIVE und der Gemeinde in Rödinghausen. Hierfür benötigst Du eine Isomatte und einen Schlafsack.

Für die Verpflegung am Samstag und Sonntag incl. Proviant ist gesorgt.

Gepäck

Du brauchst für die Wanderung nur einen Tagesrucksack für deinen Proviant. Das Gepäck für die Übernachtung wird mit einem Begleitfahrzeug transportiert.

Detaillierte Infos zum Tagesablauf und Packliste findest Du hier: https://betenbewegen.de/gbb-du/lauf-mit/

Kosten

Die Teilnahme am Wochenende ist grundsätzlich kostenfrei. Wer Spenden für die Organisation o.ä. geben möchte, ist dazu herzlich eingeladen. Um die Lebensmittelkosten zu decken, werden wir die dafür entstandenen Kosten unter allen Teilnehmenden aufteilen.

Du hast noch weitere Fragen? Dann schreibe uns gerne ein Mail über das Kontaktformular

Wir freuen uns auf Dich

Sandra Heinze (FeG Bünde), Katrin Sewing und Jochen Kehr (beide LIVE e.V.)