Wir möchten mit diesem Beitrag über die Bewegung aus Südkorea sensibilisieren und versuchen, aufzuklären.
Im Internet findet man viele Infos dazu, was sich hinter Shincheonji „Kirche Jesu“ und den Bibelkursen versteckt, aber wir möchten einen Erfahrungsbericht teilen, den wir auf dem Instagram Account von apologetikprojekt gefunden haben.

Bleib wachsam und sprich darüber, wenn dir etwas merkwürdig vorkommt!